Mein Lesejahr 2019

Hier findet ihr eine Übersicht über mein Lesejahr 2019.

Gelesene Bücher

Ingesamt habe ich 2019 94 Bücher gelesen, wenn man die Bücher, die ich abgebrochen habe mitzählt. Mein Leseziel lag Anfang des Jahres bei 35 Büchern aber ich habe es im September auf 60 erhöht.

Hier geht es zu meinem Beitrag über meine gelesenen Bücher

Neuzugänge

Bei mir sind 2019 sehr viele Bücher eingezogen, da dies das Jahr war, in dem ich mit Bookstagram angefangen habe. Insgesamt hatte ich 152 Neuzugänge.

Hier geht es zu meinem Beitrag über meine Neuzugänge 2019

SuB

Anfang 2019 betrug mein SuB 24 Bücher, wenn man Ebooks nicht mitzählt. Davon habe ich in etwa 16 Bücher gelesen oder aussortiert. Ende 2019 liegt mein SuB bei 48 Büchern.

Hier geht es zum Beitrag über meinen SuB 2020

19 für 2019: Endfazit

Dies war mein erster Versuch dieser Challenge und ich glaube nicht, dass ich sie 2020 weiterführen werde. Es folgt eine kleine Übersicht:

  1. Throne of Glass: Kriegerin im Schatten –> gelesen
  2. Throne of Glass: Erbin des Feuers –> gelesen
  3. Throne of Glass: Königin der Finsternis –> gelesen
  4. Throne of Glass: Die Sturmbezwingerin
  5. Lady Midnight —> gelesen
  6. City of Heavenly Fire
  7. Die Herren von Winterfell –> pausiert
  8. Will & Will –> abgebrochen
  9. Ein Thriller
  10. After: Passion –> gelesen
  11. Dark Elements: Sehnsuchtsvolle Berührung
  12. House of Night: Erlöst –> aussortiert
  13. Das Reich der sieben Höfe: Dornen und Rosen –> gelesen
  14. So wüst und schön sah ich noch keinen Tag –> gelesen
  15. Das zufällige Leben der Azalea Lewis –> gelesen
  16. Die Buchspringer –> abgebrochen
  17. Silber: Das dritte Buch der Träume
  18. Fire & Frost: Vom Feuer geküsst
  19. Fire & Frost: Von der Dunkelheit geliebt

Ich bin ganz zufrieden mit dem Ergebnis aber werde wie gesagt, die Challenge nicht im Jahr 2020 weiterführen.

Ziele für 2020

Im Jahr 2020 möchte ich verstärkt Reihen beenden und meinen SuB etwas dezimieren. Ich habe nur wenig Platz in meinen Regal und ich möchte wirklich nur die Bücher behalten, welche mir gefallen haben und ich noch ein zweites Mal lesen würde. Ich denke mal, dass ich demnächst nocheinmal mein Bücherregal ausräumen werde und dann jedes Buch in die Hand nehme und mich frage, ob ich es wirklich behalten will. Generell lasse ich aber das Lesejahr 2020 eher auf mich zukommen und werde schauen, was sich so ergibt. Ausserdem möchte ich gerne auf eine der beiden Buchmessen gehen, da es dieses Jahr leider nicht so gut geklappt hat.

Wie war euer Lesejahr 2019? Was sind eure Ziele für 2020?

Bis zum nächsten Mal,

Paula Josina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: