I read three: Of the worst – rated books from my TBR

Wie ich vor einer Weile angekündigt habe, wollte ich ein neues Format starten, wo ich drei Bücher einer bestimmten Kategorie lese. Dieses Mal durftet ihr bestimmen und die Abstimmung auf Instagram hat gezeigt, dass eine klare Mehrheit möchte, dass ich die schlechtesten Bücher von meinem SuB lese.

Los gehts,

The Wright Brothers: Finding Mr. Wright ( 1 ) von K.A. Linde

Fakten zu diesem Buch

  • auf dem SuB seit: September 2019
  • Durschnittsrating: 3,53 Sterne
  • Grund, wieso ich es besitze: eine Freudin hat es mir gegeben. Sie hatte es als Rezensionsexemplar bekommen und es gefiel ihr nicht sonderlich gut und hatte es aussortiert. Ich fand den Klappentext aber eigentlich ganz ansprechend und wollte mir gerne eine eigene Meinung bilden aber es liegt jetzt schon etwas länger auf dem SuB

Klappentext

Die Wright Brüder sind unfassbar reich und sexy – und gewohnt, jede Frau zu bekommen
Ich bin mit seinem Bruder ausgegangen. Er erinnert sich nicht und ich wünschte mir, ich könnte es vergessen. Ich mag der Wright Familie vor langer Zeit abgeschworen haben. Aber als ich zurück nach Hause gekommen bin, trat Jensen Wright mit der Zuversicht eines milliardenschweren CEOs und dem Sexappeal eines Gottes in mein Leben. Ich konnte unserer elektrisierenden Chemie nicht widerstehen, oder der Art und Weise auf die er wie ein fehlendes Puzzlestück in mein Leben passte. Doch leider hat die eine Sache nicht bedacht, die uns zerstören könnte – Jensen Wright teilt nicht gerne. Mit niemandem. Und wenn sein Bruder das mit uns herausfindet, könnte alles in Flammen aufgehen.

Meine Meinung

Ich habe das Buch im April gelesen. Für die deutsche Ausgabe konnte ich mich ehrlich gesagt kaum motivieren. Durch Zufall habe ich das Buch auf English im Kindle Store gefunden und da es gerade kostenlos war ist es direkt auf meinen E-Reader gewandert. Damit die Motivation nicht sinkt, habe ich am gleichen Tag angefangen und es am nächsten Morgen beendet. Insgesamt sind es dann 3,5 Sterne geworden. Meine Erwartungen an dieses Buch waren super niedrig und ich bin etwas überrascht worden. Es ist eher ein „trashiges“ Buch aber hey es konnte mich amüsieren. Die Plottwists waren vorhersehbar und das Drama zwischenzeitlich unnötig aber ich musste lachen.

Fazit

Ein „trashiges“ Erotikbuch für zwischendurch.

A Forgery of Magic: Nocturna ( 1 ) von Maya Motayne

Fakten zu diesem Buch

  • auf dem SuB seit: April 2019
  • Durchschnitts- rating: 3,57
  • Grund, wieso es auf dem SuB liegt: in einer Bücherflohmarkt Gruppe wurde die Fairyloot Edition dieses Buches verkauft und diese ist wirklich hübsch und jaaa es war ein Coverkauf aber ich fand, dass auch der Klappentext gar nicht schlecht klang. Gelesen habe ich es trotzdem nicht bis jetzt.

Klappentext

To Finn Voy, magic is two things: a knife to hold under the chin of anyone who crosses her…and a disguise she shrugs on as easily as others pull on cloaks.

As a talented faceshifter, it’s been years since Finn has seen her own face, and that’s exactly how she likes it. But when Finn gets caught by a powerful mobster, she’s forced into an impossible mission: steal a legendary treasure from Castallan’s royal palace or be stripped of her magic forever.

After the murder of his older brother, Prince Alfehr is first in line for the Castallan throne. But Alfie can’t help but feel that he will never live up to his brother’s legacy. Riddled with grief, Alfie is obsessed with finding a way to bring his brother back, even if it means dabbling in forbidden magic.

But when Finn and Alfie’s fates collide, they accidentally unlock a terrible, ancient power—which, if not contained, will devour the world. And with Castallan’s fate in their hands, Alfie and Finn must race to vanquish what they have unleashed, even if it means facing the deepest darkness in their pasts.

Meine Meinung

Ich habe dieses Buch immernoch nicht beendet aber ich lade diesen Beitrag trotzdem hoch, da ich mich nicht entscheiden kann, ob ich das Buch weiterlesen soll oder es abbrechen soll. Ich habe bis jetzt 20% ( 100 Seiten ) des Buch es gelesen und es ist wirklich interessant und hat so viel Potenzial. Doch mich stören ein paar Dinge. Ich steige nicht durch das Magie System durch und es musste mir jmd anderes erklären. Anscheinend haben diese Menschen in dieser Welt drei verschiedene Magien und das ist super verwirrend, weil man meiner Meinung nach nicht vernünftig in dieses System eingeführt wird. Ich weiß, dass es eine Lateinamerikanische inspirierte Geschichte ist und das finde ich super cool ABER wenn.jedes.dritte.Wort.auf.Spanish.ist. VERSTEHE ICH NICHTS. Ich spreche kein Spanisch und evtl ist das hier mein Nachteil aber es wird so mit spanischen Begriffen um sich geworfen, dass mir das Lesen auf Englisch fast schon keinen Spass mehr macht. Einige Sachen musste ich googlen, weil ich es wirklich nicht wusste. Dennoch glaube ich, dass dieses Buch besser werden könnte aber ich weiß nicht, ob ih noch 100% Lust auf diese Reihe habe.

Fazit

Kein Fazit, weil ich das Buch noch nicht beendet habe.

Die Magie der tausend Welten: Die Begabte ( 1 ) von Trudi Canavan

Fakten zu diesem Buch

  • auf dem SuB seit: mind. seit 2017
  • Durchschnittsrating: 3,85
  • Grund, wieso es auf dem SuB liegt: dieses Buch habe ich ebenfalls von einer Freundin und zwar habe ich ihr ein Buch gegeben und sie hat mir vier Bücher von Trudi Canavan geschenkt und ich habe noch kein einziges von diesen Bücher gelesen. Eigentlich spricht es mich auch an aber andere Bücher aus meinem Regal haben mich immer mehr gereizt.

Klappentext

Der junge Archäologe Tyen entdeckt ein magisches Buch, in dem seit vielen Jahrhunderten das Bewusstsein einer Frau gefangen ist: Pergama war einst eine talentierte Buchbinderin, bis ein mächtiger Magier sie mit einem Zauber belegte und dazu verfluchte, für alle Zeit das Wissen der Welt in sich aufzunehmen. Und so weiß Pergama, dass Tyens Heimat und allen, die ihm am Herzen liegen, eine schreckliche Katastrophe droht. Allerdings kann sie Tyen nur helfen, wenn es ihm gelingt, den Fluch des Buches zu brechen. Und tatsächlich hat Tyen keinen dringlicheren Wunsch, als Pergama zu befreien – denn ihr gehört längst sein Herz.

Meine Meinung

Ich habe die ersten 70 Seiten gelesen und es konnte mich einfach gar nicht packen. Ich hab immer wieder versucht das Buch aufzuheben und wieder loszulesen aber ich wollte es einfach nicht mehr. Die Idee klang echt toll aber ich glaube, dass diese Art von Fantasy nicht so ganz was für mich ist. Ich habe aber alle meine Trudi Canavan Bücher jetzt nicht weggegeben sondern werde sie in eine Kiste lege und in zehn Jahren evtl. nochmal probieren sie zu lesen. Zu meinem SuB zähle ich sie aber nicht mehr.

Fazit

Eine Freundin von mir liebt diese Bücher. Wenn ihr ein Fan von Büchern wie Herr der Ringe seid, dann könnte euch diese Autorin eventuell auch zusagen aber für mich war es einfach nichts.

Generelles Fazit zu dieser Challenge

Eigentlich fand ich diese Challenge ganz cool und denke ich werde sie wiederholen. Nur evtl. mit einem etwas positiveren Thema.

Ich hoffe euch hat dieser Beitrag gefallen. Habt ihr eins dieser Bücher gelesen und wie haben sie euch gefallen? Schreibt es mir doch gerne in die Kommentare.

Bis zum nächsten Mal,

Paula Josina

6 Kommentare zu „I read three: Of the worst – rated books from my TBR

Gib deinen ab

  1. Es ist sicherlich schwer öffentliche negative Bewertungen zu geben und einem Buch „schlechte publicity“ zu verschaffen, besonders wenn es bei vielen beliebt ist – aber wer hat diese Erfahrungen nicht? Alles liebe 😉

    Gefällt 1 Person

    1. Ja, das fällt mir wirklich schwer aber ich bleibe lieber ehrlich und mir selbst treu als meinen Lesern etwas vorzulügen 😀 Ausserdem appelliere ich ja immer, dass jeder sich ein eigenes Bild machen sollte 😀
      Liebe Grüße,
      Paula Josina

      Gefällt 1 Person

    1. Hey Lara, ich bin schon gespannt auf deinen Beitrag 😀 Nocturna erscheint soweit ich weiß dieses Jahr noch auf Deutsch und ich werde dem Buch auch noch eine Chance geben.
      Liebe Grüße,
      Paula Josina

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: